Die Grundlagen: Außerordentliche Gefäße, Menstruationszyklus, Fruchtbarkeit / Kinderwunsch und Schwangerschaft

Eintauchen in die Bedeutung der Außerordentlichen Gefäße für Frauen: den Menstruationszyklus verstehen und lernen, wie wir Fruchtbarkeit und Schwangerschaft unterstützen können.

 

Details zum Kurs
Ich unterrichte diesen "Grundlagen"-Kurs seit 1999 und entwickle die Inhalte seither ständig weiter. Er ist eine wichtige Basis und Voraussetzung für die darauf aufbauenden Wellmother Module zu den Themen Schwangerschaft, Geburt und Die Zeit nach der Geburt.
Am letzten Tag des Kurses haben alle TeilnemerInnen die Möglichkeit, in Kleingruppen mit einer schwangeren Klientin zu arbeiten, um sofort damit zu beginnen zu können, das neu erworbene Wissen zur Arbeit mit den Außerordentlichen Gefäßen in die Praxis umzusetzen und in die eigene Arbeit zu integrieren.

Details zum Kurs

Dieser Grundlagen-Kurs ist der erste Teil einer insgesamt 4-teiligen Fortbildung. Er kann für sich alleine besucht werden, ist aber auch die Basis für die drei vertiefenden Wellmother Module zu Spezialthemen. Sie sind jeweils in sich abgeschlossen und können, nach Absolvierung des Grundlagen-Kurses, in beliebiger Reihenfolge besucht werden:

• Well Mother 1: Schwangerschaft Wien Oktober 2018, Berlin Frühling 2020, Zurich Juli 2020

•  Wellmother 2: Geburt   Wien Oktober 19, Berlin Frühling  2021,  Zurich Juli 2021

• Wellmother 3: Postnatale Zeit und Babys erstes Lebensjahr  Zurich Juli 2019, Wien Oktober 2020, Berlin Frühling 2022,

Nach dem Besuch dieser vier Kurse, dem Verfassen von Fallstudien und einer Abschlussarbeit erhalten Sie das Diplom 'Wellmother Maternity Shiatsu".

mandala paul

Kursinhalte

  • Beginn der Arbeit mit den Außerordentlichen Gefäßen, insbesondere von Chong Mai, Dai Mai, Ren Mai und Du Mai und Integration in die individuelle Shiatsu-Arbeit
  • Verständnis des Menstruationszyklus aus Sicht der fernöstlichen Gesundheitslehre (wichtige Basis dafür, die Außerordentlichen Gefäße gemeinsam mit den 12 Meridianen in die Arbeit mit Frauen zu integrieren)
  • Anatomie und Physiologie des Menstruationszyklus - praktisch und erlebbar vermittelt
  • Behandlung bei Menstruations-Themen, wie z.B. klumpige, unregelmäßige oder sehr starke Blutungen, PMS
  • Vertiefung der Verbindung zum eigenen Menstruationszykus
  • Unterstützung von Klientinnen nach Fehlgeburt, bei unerfülltem Kinderwunsch oder mit anderen schwierigen Erfahrungen
  • Schwangerschaft aus Sicht der fernöstlichen Gesundheitslehre und relevantes anatomisches und physiologisches Wissen zu Schwangerschaft - praktisch und erlebbar vermittelt
  • Wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeiten während des zweiten und dritten Schwangerschaftsdrittels (keine Risikoschwangerschaft), einschließlich verschiedener Behandlungspositionen und Unterstützung bei häufigen Schwangerschaftsbeschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen, Beckeninstabilität, Verbindung mit dem Baby und Kindslage
    (Details zu komplexeren Situationen folgen im Modul "Schwangerschaft")
  • Übungen, die die Qualität der Außerordentlichen Gefäße erfahrbar machen und die sowohl uns Shiatsu-PraktikerInnen als auch KlientInnen guttun

Suzanne´s Well Mother Kurse waren für mich sehr wertvoll. Nicht nur als Shiatsupraktikerin konnte ich unglaublich viel über die Zeit der Geburt und Schwangerschaft lernen. Vielmehr unterstützten sie meine persönliche Weiterentwicklung. Suzanne´s Wissen und ihre achtsame Art zu unterrichten zeigten mir Wege mein Frausein neu zu entdecken und ich konnte kraftvoll und zuversichtlich durch meine eigene Kinderwunschzeit gehen.

So konnte ich viele Klientinnen auf ihrer magischen Reise des Kinderwunsches, der Schwangerschaft und der Geburt begleiten. Es ist immer wieder unbeschreiblich schön die Transformation der Frauen zu erleben. Danke Suzanne, für deine wertvolle Begleitung! Du hast mir geholfen mich als Frau ganz anzunehmen.

Sabine Kovats

Shiatsu Praktikerin

Ich fühlte mich sehr aufgehoben und getragen mit Suzannes Shiatsu und liebe auch beim praktizieren wie all die kleinen Beschwerden der werdenden Mamis gelindert werden oder überhaupt verschwinden, Hitze besser verteilt wird und diese Frauen glücklich in den Tag gehen.

Susanne Faes

Shiatsu Praktikerin

Available languages

  • English with German translation

Dates and location

  • ESI, Margaretenstraße 32/6, 1040 Wien, Austria, 4 Tage
    25/04/2019 - 28/04/2019
  • ESI, Berlin, Deutschland 4 tage
    14/11/2019 - 17/11/2019

Teacher

Suzanne Yates

Suzanne ist die Begründerin und Hauptlehrerin für Wellmother

Entrance Requirements

  • Zugangsvoraussetzungen:
    Diplomierte Shiatsu PraktikerInnen und fortgeschrittene SchülerInnen.
    Für genaue Details zu den Zugangsvoraussetzungen bitte an die Shiatsu Schule wenden, die den Kurs organisiert.

Supporting material

“Shiatsu für Schwangerschaft und Geburt”

von Suzanne Yates und Tricia Anderson

Buchbestellung

Price

€ 480,- / € 440,- Der ermäßigte Betrag gilt für ESI-SchülerInnnen, ESI-Diplomierte, Mitglieder des ÖDS, GSD,SGS, FIS

Kursanmeldung Wien Kursanmeldung Berlin